Suche
  • sarahalhashimi

Öffentlichkeitsarbeit


 

LOST GENERATION mit Jeanne Lakits & Theo E.Krausz / Klinische Psychologin: Sarah Al Hashimi

Eine Tanzperformance mit Fashion Design zu psychischen Problemen der jungen Generation. Publikumsgespräch Kultursommer 2022.

KONZEPT VON KATHARINA GNIGLER & KAREEM ALADHAMI CHOREOGRAPHIE & LICHT: VICTORIA PRIMUS MUSIK: KARRAR ALSAEDI TANZ & PERFORMANCE: THEO EMIL KRAUSZ, JEANNE LAKITS


Foto: Fabienne Dennacher

 

Kurier-Podcast Dunkle Spuren: ab Minute 17 Interview zu den Themen (drogeninduzierte) Psychose, Cannabis-Konsum, Suizidalität (August 2020).


 

Vice-Interview zu den Themen: Bipolare Affektive Störung und Rassismus (Oktober 2019).

Eine psychische Störung ist keine Entschuldigung für diskriminierendes Verhalten. Psychische Störungen können allerdings erklären, warum eine Person auf eine Weise handelt, die nicht gesellschaftskonform wahrgenommen wird.

 


10 Ansichten0 Kommentare